Nach einigen Umbauarbeiten in unserer Zuschnitthalle war es mit Jahreswechsel so weit: Wir konnten unsere neue Längsschnittsäge der Marke "Centauro" mit großer Freude in Betrieb nehmen.
Voller Begeisterung nahm unser Team die Zuschnittarbeiten mit der neuen Maschine in Angriff, da mit ihr effektiv, material- und zeitsparender gearbeitet werden kann.
Die Säge bewältigt Schnitte mit einer Höhe von 160mm und einer Länge von 6m.
Damit die Auslastung der Maschine gewährleistet ist, bieten wir Lohnschnitte an und erledigen gerne Ihre Aufträge. Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme.






Auch heuer nahm unsere NMS Eberschwang wieder bei der Tischler Trophy Oberösterreich teil. Bei diesem Wettbewerb ist es Ziel die Schüler der NMS für den Beruf des Tischlers und der Arbeit mit Holz zu begeistern und ihre Kreativität und ihre Talente im Umgang mit Holz zu fördern. 

Als Aufgabenstellung galt es heuer ein "Tierisches Bücherregal" zu fertigen. Das Schülerteam plante, gestaltete und baute im Rahmen dieses Projekts ein tolles Möbel, welches im Mai im WIFI ausgestellt wurde. Bei der Siegerehrung am 12. Juni in Linz wurde der Klasse ein Anerkennungspreis überreicht. Wir gratulieren als Patronanztischler unserer NMS Eberschwang recht herzlich zu der tollen Leistung.





LANDESLEHRLINGSWETTBEWERB 2017
STEFAN WEISSENBRUNNER HAT DEN HERVORRAGENDEN 4. PLATZ IM 3. LEHRJAHR ERREICHT.






Auch heuer fand am Freitag, 13. Mai 2016 wieder ein Betriebsausflug statt. Bei strömendem Regen fuhren wir zum Sägewerk Hermandinger in Waldzell. Dort wurden wir durch den Betrieb geführt und konnten sehen, wie aus Rundholz das Schnittholz geschnitten wird, welches wir dann weiterverarbeiten können.
Die zweite Station führte uns zur Firma Keplinger in Traun, auch ein Holz- und Furnierhändler. Hier wurde für uns eine sehr informative Führung durchgeführt. Bei beiden Firmen möchten wir uns dafür und für die Verköstigung bedanken.
Im Anschluss machten wir noch eine interessante Hafenrundfahrt in Linz und kehrten zum Abschluss im Gasthaus Eichmair in St. Marienkirchen ein. Trotz schlechtem Wetter verbrachten wir wieder einen sehr geselligen und interessanten Tag!






Heuer nahm erstmals unsere NMS Eberschwang bei der Tischler Trophy Oberösterreich teil. Bei diesem Wettbewerb ist es Ziel die Schüler der NMS für den Beruf des Tischlers und der Arbeit mit Holz zu begeistern und ihre Kreativität und ihre Talente im Umgang mit Holz zu fördern.
Als Aufgabenstellung galt es heuer eine "Freistehende Gaderobe" zu fertigen. Das Schülerteam plante, gestaltete und baute im Rahmen dieses Projekts ein tolles Möbel, welches im Mai im WIFI ausgestellt wurde. Bei der Siegerehrung am 2. Juni in Linz wurde der Klasse ein Anerkennungspreis überreicht. Wir gratulieren als Patronanztischler unserer NMS Eberschwang recht herzlich zu der tollen Leistung.






LANDESLEHRLINGSWETTBEWERB 2016
Stefan Weissenbrunner hAT DEN HERVORRAGENDEN 3. PLATZ im 2. lehrjahr ERReicht.





INEO-Auszeichnung!
In unserem 175-jährigen Firmenbestehen wurden laufend Lehrlinge zu Fachkräften ausgebildet.
Darum freut es uns, dass sich unser Unternehmen bei der INEO-Gala am 4. November 2015 in Wels als einer der besten drei lehrlingsausbildenden Kleinbetriebe in Oberösterreich präsentieren durfte. Dieser INEO-Award ist für uns Auszeichnung und Anreiz uns weiterhin in der Lehrlingsausbildung zu engagieren.


 


Am Freitag, dem 8. Mai 2015, fand unser alljährlicher Betriebsausflug statt. Dieses Jahr waren wir bei der Türenfirma DANA zu einer Betriebsbesichtigung eingeladen. Nach der sehr interessanten und informativen Führung kam am Nachmittag der Spaß nicht zu kurz. Wir gingen am Wurbauerkogel eine Runde Alpincoaster fahren und übten uns im 3D-Bogenschießen. Die gemütliche Nachbesprechung des Ausfluges fand im Gasthaus Rabengruber in Eberschwang statt.





Unsere Tischlerei wurde von der österreichweit aufgelegten Fachzeitschrift "Tischler-Journal" ausgewählt, in der April-Ausgabe unser Konstruktionsprogramm SEMA vorzustellen. In einem dreiseitigen Artikel wurde der Werdegang einer Stiege dargestellt und wir konnten unsere  Firma präsentieren.

www.bauforum.at/tischler-journal/das-geht-ruck-zuck-67780





BEZIRKSLEHRLINGSWETTBEWERB 2015

Stefan Weißenbrunner hat heuer den 3.Platz im 1.Lehrjahr erreicht.



Hoher Besuch auf der Haus und Bau Messe in Ried 2014
Unser Landeshauptmann besuchte unseren Messestand und informierte sich über unsere Produkte.

Weitere Personen: Nationalrat Hofinger und Podgorschek, Messepräsident Heißbauer und der
Rieder Bürgermeister und Vizebürgermeister. 



Betriebsausflug 2014
Bei der Firma EGGER in Unterradlberg, anschließender Abschluß beim Heurigen Tanzer in Krems-Thalern.





Auszeichnung Traditionsbetriebe 2013


Die Firma Andreas Lederbauer wurde von der Wirtschaftskammer als Traditionsbetrieb ausgezeichnet.
Diese Auszeichnung wurde an Firmen vergeben, die älter als 75 Jahre sind und als Familienbetrieb
geführt werden.



LANDESLEHRLINGSWETTBEWERB 2013

Andreas Gadermaier hat heuer den sensationellen 2.Platz erreicht.
 

   
 










-



Bezirkslehrlingswettbewerb 2013

Hervorragende PlatziErungen im 3.Lehrjahr.

1. Platz Gadermaier Andreas
4. Platz Thalbauer Christian


Teilnahme am Landesbewerb Gesichert!

   



Landeslehrlingswettbewerb 2012

Gadermaier Andreas hat den hervorragenden 6. Platz errungen.
Gesamtteilnahme 16 Bezirke.

   



Veranstaltung „Die Kunst des Fortschritts – F.i.T. für die Zukunft des Tischlerhandwerks."

Termin: 13.04.2012
Vortrag mit unserem Berater Helmut Mayrhofer bei der Veranstaltung "Die Kunst  des Fortschritts".
Weitere Vortragende: Leo Hillinger
Thema: Arbeitsvorbereitung